ASBESTENTSORGUNG

Asbest und asbesthaltige Materialien sind gesundheitsgefährdende Mineralfasern, die als Gefahrenstoffe den gesetzlichen Vorschriften zum Abbau und zur Entsorgung unterliegen.

Asbest als technischer Sammelbegriff für natürlich vorkommende faserförmige Mineralarten, zeichnet sich durch besondere Stabilität und Beständigkeit gegenüber Hitze, Säure und mechanischer Belastung aus.

Asbest brennt nicht, hat eine hohe Isolierfähigkeit und wurde bevorzugt in der Industrie und im Bauwesen eingesetzt.

Asbest ist jedoch eindeutig gesundheitsgefährdend. Insbesondere beim Bruch der Asbestplatten werden dünne Fasern und Faserstrukturen freigesetzt, welche eingeatmet werden können.

Durch das Einatmen dieser Asbestfasern gelangen diese in die Lunge. Dort werden sie vom menschlichen Körper nicht abgebaut und können schwere Krankheiten hervorrufen. Jede Erscheinungsform von Asbest muss deshalb fachgerecht abgebaut und entsorgt werden.

Als zugelassener Fachbetrieb gemäß den technischen Regeln für Gefahrenstoffe (TRGS519), bauen wir Asbest fachgerecht ab und entsorgen dieses gemäß den existierenden Rahmenbedingungen.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für den Abbau und die Entsorgung Ihrer Asbestbestände.

Wir verfügen sowohl über das entsprechende Fachwissen, als auch über einen umfangreichen Maschinenpark. FREY ERDBAU ist Ihr starker Partner im fränkischen Seenland und darüber hinaus.


Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service und Sicherheit auf unserer Seite zu gewährleisten. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Auf der Seite Datenschutzerklärung können Sie die Zustimmung der Nutzung von Cookies auf unserer Webseite einsehen und ggf. widerrufen. Bitte Beachten Sie, dass notwenige Cookies nicht deaktiviert werden können. Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar und sicherer zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Schließen